Zufällig Schicksal 

Ich bin kein Freund von Kitsch aber eine verkappte Romantikerin. Der Gedanke, dass unter den Milliarden Menschen zwei füreinander bestimmt sind, ist für mich wahrhaftig. Enttäuschungen – Googles Definition: etwas, das jemamden traurig macht, weil es seine Erwartungen nicht erfüllt – bei der Suche nach dem einen Menschen bleiben meistens nicht aus.

Mein Leben mit Erkan war schon lange vor unserer Beziehung miteinander verflochten. Meiner Meinung nach begann alles mit Dileks – Erkans jüngere Schwester – unzureichenden Schulleistungen, was mit einer Wiederholung der 9ten Klasse einherging. Sie wurde in meine Klasse versetzt und fortan waren wir Freunde.

Über die Jahre sah ich Erkan zwar selten aber unsere Leben waren indirekt miteinander verbunden.

An einem warmen Sommertag im Juli 2011 waren Olga, Dilek und ich in Braunschweig. Das schöne Wetter machte Lust auf Eis, also setzten wir uns in eine Eisdiele in der Fußgängerzone. Wie der Zufall es wollte, ging Erkan Richtung Stadt und kam an uns vorbei. Er setzte sich zu uns und der Rest ist Geschichte…

Soll ich glauben, dies alles sei bloß Zufall?? Folgendes ist für mich die unerschütterliche Wahrheit. Zum einen glaube ich, dass wenn unser vorheriges Leben bis zu diesem Zeitpunkt nicht exakt so verlaufen wäre, wir einander nicht kennengelernt hätten, somit bereue ich keine einzige Entscheidung, die ich jemals gefällt habe. Zum anderen weiß ich eins mit Bestimmtheit…Erkan ist mein Schicksal.
…dabei ist das Wunder Mina entstanden.

PS: Mein Urteil zu der MASCARA DEVIL EYES…leider nicht so gut wie der Vorgänger.

– Eure Pelin Shakespeare

Advertisements

3 Kommentare

  1. lukonblog sagt:

    Wow, so lange ist das schon her mit euch mittlerweile… Es ist einfach nur bedeutend, wenn man das Gefühl hat „Genau so soll es sein.“. Ich kann mich an Zeiten erinnern in unseren beiden Leben, wo sich alles falsch angefühlt hat. Aber nur so kann man das richtige Gefühl vielleicht mehr wertschätzen und dankbar sein.

    Oh No, verdammte Teufelsaugen-Wimperntusche!!! Benutzt du den jetzt trotzdem bis er leer ist oder bist du schon auf der Suche nach einem neuen treuen Begleiter?

    Gefällt 1 Person

    1. Pelin sagt:

      Unsere Gespräche waren für mich immer was besonderes…es war so schön echt. Wenn wir schlecht drauf waren, hat sich der andere nicht daran gestört oder war genervt…ich wusste halt immer, du konntest mit meinen Launen umgehen und hast nicht immer gute Laune erwartet…manche wollen echt nur Zeit miteinander verbringen, um „Spaß zu haben“. Wir haben echt immer unsere Gefühle geteilt…ach ja…
      Aaaah egal, benutze ich jetzt…erfüllt seinen Zweck…

      Gefällt 1 Person

      1. lukonblog sagt:

        Wir konnten uns immer duellieren, wer grad die verrücktesten Macken hat. Am besten war als du meintest du musst viel weinen weil du schwanger bist. Und ich dir erzählt habe, dass ich vor zwei Tagen angefangen habe zu heulen weil Tyrels Witz total unlustig war. XD
        Da musstest du dann doch lachen, trotz Schwangerschaft xD und ich jetzt auch, wenn ich dran denke!

        Keine Sorge, wenn wir uns wieder sehen haben wir wieder ein Labertreffen…. Am besten bei Sakura Sushi. Oder bei Panda Panda Noodle House wenn du Lust auf Urlaub im Yukon hast 😀

        Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.